TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Gewinnspiel: 1 von 5 Lederschürzen im Wert von 149,99€

1. Allgemeines

Veranstalter des Gewinnspieles ist Popken Fashion GmbH, Am Waldrand 19, 26180 Rastede, Deutschland.

2. Teilnahme

(1) Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind. Mitarbeiter des Veranstalters und von verbundenen Unternehmen sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme an dem Gewinnspiel ausgeschlossen.  Die Teilnahme erfolgt, wenn Sie die Aktionsbedingungen erfüllen und im Aktionszeitraum mindestens einen Artikel über den JP1880 Onlineshop erwerben.

3. Ablauf und Abwicklung

Das Gewinnspiel findet am Mittwoch, den 01.05.2024 (23:59 Uhr) statt. Bei Mehrfachbestellungen mit identischen Namen und Rechnungs- und Lieferadressen ist nur die zuerst aufgegebene Bestellung für die Teilnahme berechtigt. Für die Teilnahme an der Aktion gibt es keinen Mindestbestellwert.

4. Gewinn und Feststellung der Gewinner:innen


Die Gewinner:innen werden per E-Mail benachrichtigt. Jeder Teilnehmer/ jede Teilnehmerin erklärt sich mit der Teilnahme damit einverstanden, dass im Gewinnfall sein/ ihr Name im Internet veröffentlicht werden kann.

Die Auslosung findet am Donnerstag, den 02.05.2024 statt. Die Auslosung erfolgt nach dem Zufallsprinzip. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen oder abgetreten werden.

5. Datenschutzbestimmung

Mit der Gewinnspielteilnahme erklärt sich der Teilnehmer/ die Teilnehmerin ausdrücklich damit einverstanden, dass der Gewinnspielausrichter die dazu erforderlichen Daten zum Zwecke der Abwicklung des Gewinnspiels speichert.
Der Gewinnspielausrichter gewährt im Rahmen des Gewinnspiels den größtmöglichen datenschutzrechtlichen Standard und beachtet alle diesbezüglich einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen. Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft.


Nach Ablauf des Wettbewerbes werden die gespeicherten Teilnehmerdaten gelöscht, sofern der Teilnehmer/ die Teilnehmerin einer Nutzung der Daten zu Marketingzwecken nicht zugestimmt hat. Der Teilnehmer/ die Teilnehmerin kann der Verarbeitung oder Nutzung seiner/ ihrer Daten für Zwecke der Werbung bzw. der Markt- oder Meinungsforschung jederzeit beim Gewinnspielausrichter widersprechen.